Urner Kantonales

Feldschützen am Urner Kantonalschützenfest 2022


Am 01.07.2022 besuchten die Rorschacher Feldschützen das Urner Kantonalschützenfest. Weil sie schon am frühen Morgen im Einsatz waren, reisten einige Pistolenschützen bereits am Vorabend nach Altdorf, wo sie sich mit einem gemütlichen Abend fürs Schiessen einstimmen konnten. 


Am Vormittag wurde im 25m- und im 50m-Stand fleissig geschossen. Und getroffen wurde auch! Walter Furgler und Michael Eggenberger erreichten gleich je fünf Kranzresultate, Michael Kaiser und Emil Winter je drei. Die besten 25m-Vereinswettkämpfe absolvierten Michael Kaiser mit sehr guten 145 Punkten vor Emil Winter (140 Punkte) und Michael Eggenberger (138 Punkte). Walter Furgler war für einmal nicht der beste, aber mit 135 Punkten ebenfalls noch auszeichnungsberechtigt. Pech hatte Philipp Schneider, der wegen eines Waffendefekts das Sportgerät vor dem wichtigsten Stich unter Zeitdruck auswechseln musste.





Zum gemütlichen Mittagessen mit anschliessendem Gewehrschiessen wechselte man danach nach Flüelen. 





Fast durchs Band wurden im dortigen 300m-Stand tolle Resultate erzielt. Walter Lukas (555 Punkte), Michael Eggenberger (551 Punkte) und Philipp Schneider (547 Punkte) gewannen klar die Meisterschaftsmedaille im Liegendmatch. Auch sonst gab es viele Kranzresultate: Michael Eggenberger (7-fach), Walter Lukas und Philipp Schneider (je 6-fach), Achim Stühring (5-fach), Walter Furgler (4-fach) sowie Peter Steiger und Emil Winter (je 3-fach) und Daniel Biehle (2-fach) holten Mehrfachauszeichnungen. Das schönste Resultat erreichte Walter Lukas im Gotthard-Stich mit 59 von 60 Punkten. Erst der letzte Schuss war keine 10! Zur Jahresmeisterschaft zählt auch mit dem Gewehr das Resultat des Vereinsstiches. Kranzauszeichnungen gab es hier für Walter Lukas mit sehr guten 95 Punkten vor Michael Eggenberger (93 Punkte), Peter Steiger (89 Punkte), Philipp Schneider (88 Punkte), Walter Furgler und Achim Stühring (je 87 Punkte) sowie Emil Winter (86 Punkte).



 


Via Abrechnungszentrum und Abendessen-Halt in Biberbrugg fuhr man nach dem anstrengenden Tag zufrieden nach Hause.

 

Rangliste 25m          Rangliste 50m          Rangliste 300m

Alte Kranzkarten einlösen!

 

Kranzkarten der Jahre 1999 und älter konnten bis zum 31.12.2020 eingelöst werden. Kranzkarten der Jahre 2000-2018 können bis zum 31.12.2033 eingelöst werden. Kranzkarten ab dem Jahr 2019 sind auf 15 Jahre befristet!

Details siehe: SG KSV Webseite.