1620-2020 - 400. FSG HV

1620-2020   -   400. HV der FSG Rorschach


Am Samstag, 27. Juni 2020, feierte die traditionsreiche Feldschützen-Gesellschaft Rorschach an ihrer Jubiläums-Hauptversammlung im Rorschacher Stadthof Geburtstag. Zwischen dem Apéro im Hof und dem Abendessen wurde die denkwürdige HV im Restaurant Stadthof durchgeführt. Die Gesellschaft erhielt nicht nur neue Statuten, sondern mit dem 35-jährigen Philipp Schneider auch einen neuen Präsidenten und mit dem nach 25 Präsidial-Jahren zurücktretenden Emil Winter auch ein neues Ehrenmitglied. 


Zum speziellen Abend wurden nicht nur viele Feldschützen, sondern auch deren Partnerinnen begrüsst. Offizielle Gäste werden dafür zum offiziellen Festakt vom 3. Oktober 2020 eingeladen. 


Die üblichen Traktanden wurden zügig abgewickelt. Auch die gut vorbereitete Statutenrevision ging fast diskussionslos durch. Etwas länger dauerte dann das Traktandum Wahlen, musste doch erstmals seit 25 Jahren ein neuer Präsident gewählt werden. Mit dem vor sechs Jahren beigetretenen und vor drei Jahren in den Vorstand gewählten Philipp Schneider konnte ein toller und motivierter Nachfolger gefunden werden. Gemäss seiner Antrittsrede zählt er die Förderung der Nachwuchsarbeit zu seinen wichtigsten Anliegen. Die langjährige Präsidententätigkeit von Emil Winter wurde mit der Ehrenmitgliedschaft und der Wahl zum Ehrenpräsidenten gewürdigt. Einen Wechsel gab es auch in der neu benannten und nicht mehr auf zwei Mitglieder beschränkten GPK. Für den nach 15 Jahren als Revisor zurückgetretenen Patrick Bregenzer wurden Muriel Tonini und Michael Kaiser gewählt.  


Abgerundet wurde der spezielle Abend mit einem feinen Abendessen in gemütlicher Runde. Im September steht der Gesellschaft nun die Durchführung des Verbandschiessens mit integrierten Jubiläumsstichen bevor. Hier sind alle Mitglieder zu Mithilfe aufgefordert. Abgeschlossen werden die Jubiläumsaktivitäten mit dem Festakt, der anlässlich des traditionellen Endschiessens mit Gottesdienst und Feldschützenbraten durchgeführt wird.


Vorstand der Feldschützen Gesellschaft Rorschach

Alte Kranzkarten einlösen!

 

Neu erhalten alle Kranzkarten des SG KSV ein Gültigkeitsdatum - Karten ohne ein solches sind bis spätestens Ende 2020 einzulösen. Formulare und Details folgen auf der SG KSV Webseite.